Werbeagentur oetztal.at
  • News
  • Checkliste für die DSGVO

Checkliste für die DSGVO

Checkliste zur DSGVO

Ab 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wirksam. Sie dient dazu, den Umgang mit personenbezogenen Daten in Europa einheitlich zu Regeln. Für die Unternehmen und Webseitenbetreiber bedeutet das neue Regelungen, die nun beachtet werden müssen.

Um eine Übersicht zu verschaffen erfahrt Ihr über die wesentlichen Änderungen mehr in unserer Checkliste.

Checkliste zur DSGVO

  1. Datenschutzrichtlinien auf eigener Inhaltseite
    Auf einer eigenen Seite müssen die Datenschutzrichtlinien sowohl in Deutsch als auch Englisch eingebaut sein. Diese muss über eine Verlinkung auf der Website leicht erreichbar sein.

  2. Cookie-Hinweis
    Ein Cookie-Hinweis (Cookie Bar) mit Verweis zu den Datenschutzrichtlinien muss auf der Seite vorhanden sein.

  3. Google Analytics
    Die IP-Anonymisierungsfunktion für Google Analytics (Anonymize IP) muss eingerichtet sein. Außerdem muss einem Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung zugestimmt werden (über Google Analytics Account).

  4. Formulare
    Bei sämtlichen Formularen müssen Checkboxen vorhanden sein, wo der User der Verarbeitung seiner Daten zustimmt und die Datenschutzrichtlinien akzeptiert. Dabei dürfen keine automatisch gesetzten Häkchen in den Checkboxen sein und die Umsetzung der Formulare muss in Deutsch und Englisch sein.
    Die Erfassung der User IP-Adressen muss deaktiviert sein. Weiteres soll der Autoresponder mit exakten Firmendaten angepasst werden.

  5. Newsletter
    Die Newsletteranmeldung muss über Double-Opt-In erfolgen.

  6. Social Share Buttons
    Social Share Buttons müssen datenschutzkonform (mit Cookie Opt-out Funktion) eingebaut sein. Daten dürfen erst gesendet werden, wenn der User die Buttons aktiv anklickt.

  7. SSL-Verschlüsselung
    Sobald es auf der Seite Formulare, Anfragen, Buchungs- bzw. Bestellmöglichkeiten gibt, muss die Seite auf HTTPS laufen.


Wir sind bestrebt die Richtlinien der DSGVO korrekt umzusetzen, können jedoch keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen. Außerdem weisen wir darauf hin, dass es hier rein um die Regelungen auf der Website geht. Die DSGVO betrifft jedoch auch andere Bereiche des Unternehmens.

Gerne überprüfen wir Eure Website und passen sie den neuen Regelungen an. Die anfallenden Änderungen sind von Website zu Website unterschiedlich, daher kann kein Fixpreis genannt werden.

Aktuelles aus dem
oetztal.at Büro in Längenfeld

Folge uns auf Facebook und wir halten dich auf dem Laufenden!

04. März 2019Wir präsentieren: Das neue Logo für den Thermenlauf Längenfeld❕
Am 08. Juni 2019 findet der Lauf statt. Anmeldung & Infos gibt's unter www.thermenlauf.at
11. Februar 2019Eine kleine Aufmerksamkeit am Valentinstag!
Unser Tipp: Die Ötztal Geschenkkarte kombiniert mit leckeren Pralinen oder einer guten Flasche Wein, sorgt garaniert für Freude.
Die Ötztal Geschenkkarte ist in allen Partnerbetrieben, in allen Rai...
09. Februar 2019mit Zipfelbobrennen!
09. Februar 2019Du hast Interesse in einem jungen Team zu arbeiten und deine Kenntnisse im Bereich Grafik zu teilen?
Dann schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung. Wir freuen uns auf dich!
08. Februar 2019

Gemeinsam mehr erreichen -
kontaktiere uns!

Nicht's verpassen -
sei immer auf dem Laufenden